18. Lange Nacht der Theater
04. Mai 2019

Café Lohengrin

Sedanstraße 35, 30161 Hannover
Telefon: (0511) 332835

HSedanstraße/Lister MeileHApostelkirche

↳ Webseite ↳ E-Mail ↳ Google Maps

Die Zuschauer können auf der Kleinkunstbühne ein buntes und vielfältiges Programm genießen. Ob Lesung, Theater oder Kleinkunst, Livemusik verschiedenster Genren, Accustic Session, Krimi Dinner u.v.m. – im Kulturcafé Lohengrin ist für jeden kulturellen Geschmack etwas dabei. Im kleinen aber feinen Rahmen sind die Zuschauer wirklich “ganz nah dran” und mittendrin statt nur dabei. Die Hannover Theater Company unter Leitung von Dirk Grothe probt und spielt im Café.

Zeitplan

Zeit/en Titel Genre
18:00 19:00 20:00 21:00 Ein Lied für jede Lebenslage
Musikkaberett mit Stefanie Seeländer und Malte Hollemann am Klavier
Kleinkunst
↑  zum Seitenanfang
Inszenierungen

Ein Lied für jede Lebenslage

Musikkaberett mit Stefanie Seeländer und Malte Hollemann am Klavier

Unter dem Motto „Ein Lied für jede Lebenslage“ präsentieren die beiden, eigenwillig-charmanten und humorvolle Musikinterpretationen und Anekdoten aus dem alltäglichen Leben, dargeboten mit Esprit, Witz und sinnlicher Ausstrahlung!

Achtung: Die Vorstellung um 22.00 Uhr wie im gedruckten Flyer angegeben findet nicht statt!