15. Lange Nacht der Theater
28. Mai 2016

Die üstra Kulturbusse

Die üstra Kulturbusse erleichtern den Weg durch die Stadt und die Nacht. Auf vier extra für diese Nacht eingerichteten Routen bringen die üstra Kulturbusse die Besucher kostenlos in die Nähe der Veranstaltungsorte. Start der Busse ist um 17.15 Uhr am Kröpcke bzw. Opernplatz, wo alle vier Routen zusammentreffen. Die Busse fahren im 15-Minuten-Takt bzw. 30-Minuten-Takt und in der angegebenen Fahrtrichtung. Die üstra Kulturbusse bringen die Besucher von Theater zu Theater bzw. an nahe gelegene Haltestellen. Scouts weisen ihnen den Weg zu den Bühnen.

Den Routenplan können Sie am Veranstaltungstag auch mit Ihrem Smartphone oder Tablet interaktiv unter ↳ plaene.uestra.de aufrufen.

Routen

GrünGrüne Route

Abfahrt alle 15 Minuten ab 17:15 Uhr

Kröpcke → Calenberger Str. → Küchengarten → Leinaustr. → Sternwarte → Charlottenstr. → Kröpcke

OrangOrange Route

Abfahrt alle 30 Minuten ab 17:30 Uhr

Kröpcke → Schneiderberg/Schaufelder Str. → Kriegerstr. → Gr. Kolonnenweg → Kriegerstr. → Schneiderbergg/Schaufelder Str. → Kröpcke

GelbGelbe Route

Abfahrt alle 15 Minuten ab 17:15 Uhr

Kröpcke → Prinzenstr. → Karmarschstr. → Hildesheimer Str. → Krausenstr. → Hildesheimer Str./Böhmerstr. → Hildesheimer Str./Feldstr. → Kestnerstr. (bis 22.00 Uhr) → Kröpcke

RotRote Route

Abfahrt alle 30 Minuten ab 17:30 Uhr

Direktverbindung zur Hannover Theater Company und der Kleinkunstbühne Hannover.