17. Lange Nacht der Theater
21. April 2018

GOP Varieté-Theater Hannover

Georgstraße 36, 30159 Hannover
Telefon: (0511) 30186710

↳ Webseite ↳ E-Mail ↳ Google Maps

  • Route
  •  A  
  •  B  
  • |
  • 320 Plätze


Staunen Sie über die besten Artisten der Welt! Lachen Sie über liebenswerte Comedians, schräge Typen und ebenso charmante wie witzig-freche Moderatoren im einzigen Varieté-Theater in Deutschland, das am Originalschauplatz der 1920er bis 1950er Jahre spielt. Auf diese Tradition baut das neue GOP Varieté-Theater auf. Innerhalb kürzester Zeit erspielte sich das GOP Hannover in die Herzen der Hannoveraner und prägt seit über 20 Jahren als Bühneninstitution die Kulturlandschaft Niedersachsens und Norddeutschlands. Das GOP Hannover schafft es, im Spannungsfeld zwischen Avantgarde und Tradition eine neue Welt des Varietés aufzubauen, so dass die neue Varietészene bedeutend von den Impulsen des GOP im Georgspalast bestimmt wird.

Das GOP Varieté Theater Hannover ist das Stammhaus der GOP Entertainment Group – Europas erfolgreichstes Varieté Unternehmen. Unter diesem Dach bestehen zurzeit die GOP Theater in Hannover, Essen, Bad Oeynhausen, Münster, München, Bremen und ab September 2016 auch in Bonn.

Erleben Sie mit Ihren Freunden und Gästen Entertainment auf höchstem Niveau, mitten im Herzen der Stadt!

Zeitplan

Zeit/enTitelGenre
21:00 23:00 Fashion (Teil 1)
Kleinkunst
22:00 24:00 Fashion (Teil 2)
Kleinkunst
↑  zum Seitenanfang
Inszenierungen

Fashion (Teil 1)

Die Show „Fashion“ wirft einen Blick vor und hinter die Kulissen einer schillernden Welt, in der Eleganz und Schönheit die Gesetze schreiben. In der Showschmiede von Irina German und Igor Protsenko vom Circus-Theater Bingo in Kiew entstehen innovative Bühnen-Konzepte, die das Publikum weltweit begeistern. In Zusammenarbeit mit dem GOP erschuf das Duo bereits Erfolgsproduktionen wie „Move“ oder „Lipstick“. Jetzt kommt „Fashion“ auf die GOP Bühne. Jung, wild, modern und mittlerweile schon Kult – so präsentiert sich das Circus-Theater Bingo. Die Artisten-Gruppe um Regisseurin Iryna German gehört zu den innovativsten Ensembles weltweit. Die jungen Künstler gehören bereits seit einigen Jahren zu jenem auserlesenen Kreis, auf den Kreativdirektor Werner Buss immer wieder für seine besonders außergewöhnlichen Produktionen zurückgreift.

Fashion (Teil 2)